M+ im Detail: Latch Control

15 September 2020

FritsJurgens erklärt

Eine der neuen Funktionen von System M+ ist Latch Control. In unseren letzten Blogs haben wir Ihnen die Vorteile von Damper Control und 30° Speed Control vorgestellt.

Dieser Blog: Was macht Latch Control zu solch einer leistungsstarken Ergänzung der bisherigen Funktionen der System M Reihe?

Im Detail: Latch Control

Latch Control dient Türen mit Verriegelung und lässt sich an- und ausschalten.

Sollten Sie 30° Speed Control bei einer Tür ohne Türriegel verwenden wollen, um den letzten Teil des Schließvorgangs zu justieren, dann können Sie Latch Control einfach deaktivieren.

latch-control-system-m-fritsjurgens.png
Close

Latch Control

Ohne Latch Control ist es möglich, dass eine Tür nicht genug Kraft hat, um ordentlich einzurasten. Latch Control sorgt auf den letzten 10° des Schließvorgangs für ausreichend Geschwindigkeit. Daher ist diese neue Technologie besonders für Pivot Haustüren geeignet. Hier muss die Tür oft Falldichtungen und andere Zugluft und feuchtigkeits-abweisende Elemente auf dem Weg zur 0° Position überwinden.

Schauen Sie sich die unterschiedlichen Türbewegungen mit und ohne Latch Control an:

Dieser Unterschied ist auch in unserem System M/M+ Installationsvideo sichtbar:

Entdecken Sie The Blog Channel